Geprüfter Sozialarbeiter m/w/d – Beschäftigungszentrum

Ein Beschäftigungszentrum ist ein Sozialunternehmen in Berlin. Gegenstand des Unternehmens ist es, Menschen, die arbeitslos und schwer vermittelbar sind, dauerhaft auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu vermitteln.

Sie sind geprüfter Sozialarbeiter m/w/d und suchen eine Tätigkeit in Teilzeit? Dann ist dies die richtige Stelle für Sie!

Eine gute Bezahlung erhalten Sie ebenso wie monatliche Provisionen. Hört sich das nicht toll an?

Geprüfter Sozialarbeiter m/w/d – Beschäftigungszentrum

Die Aufgabengebiete als geprüfter Sozialarbeiter m/w/d

– Akquisition von Praktikumsplätzen
– Vermittlung und Coaching der erwachsenen Arbeitslosen in Bewerbungstrainings
– Vermittlungshemmnisse abbauen
– Weiterhin sind Sie im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit tätig
– Zusammenarbeit mit Firmen
– Ausarbeitung der Stärken und Schwächen der Erwachsenen
– Dokumentation der Gespräche mit den Klienten

Ihr Profil

– Abgeschlossene Ausbildung zum Sozialarbeiter m/w/d
– Abgeschlossene Ausbildung zum Coach m/w/d oder Berufspädagogen m/w/d ist auch möglich
– Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit, Eigenverantwortung, Engagement, Flexibilität

Für erste Fragen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch!

Bewerben Sie sich am besten noch heute telefonisch bei Frau Keck unter …… oder per Email unter [Apply online].

Für Bewerber/innen mit gültigem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit /des Jobcenters ist unsere Dienstleistung in jedem Fall kostenlos.

Die PerZukunft Arbeitsvermittlung Gmbh & Co. KG ist ein von der DEKRA Certification GmbH geprüfter und zugelassener Träger nach AZAV mit der Zertifikats Registrier-Nr.: 31T1112195.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nur zurück gesandt werden, wenn ein entsprechend ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Des Weiteren beachten Sie bitte, dass im Falle eines Vorstellungsgespräches Fahrtkosten nicht übernommen werden.

Bitte beachten Sie die folgenden Anforderungen:

– Kompetenzen:

Arbeitslose (Betreuung etc.): Grundkenntnisse
Ehe-, Familien-, Lebensberatung: Grundkenntnisse
Sozialrecht: Grundkenntnisse

– soziale Kompetenzen:

* Ganzheitliches Denken
* Motivation/ Leistungsbereitschaft
* Kommunikationsfaehigkeit

– Sprachanforderungen:

Deutsch: Zwingend erforderlich