Mitarbeiter (m/w) für den Bereich IT-Fort- und Weiterbildung

Das DRK gem. Trägergesellschaft Süd-West mbH befinden sich zurzeit elf Krankenhäuser an dreizehn Standorten, vier Altenpflegeeinrichtungenund drei medizinische Versorgungszentren in Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Die Krankenhäuser verfügen über ein einheitlich ausgestattetes Krankenhausinformations-System der Firma Agfa HealthCare, ORBIS, welches kontinuierlich ausgebaut wird.

Die IT-Mitarbeiter in den einzelnen Standorten bilden zusammen mit dem IT-Leitungsteam, das direkt der Geschäftsführung unterstellt ist, ein homogenes Team.

Zur Verstärkung unseres IT-Leitungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Ihre Aufgaben:

– Ausbau des Bereichs IT-Fort- und Weiterbildung

– Selbstständige Vorbereitung, Koordination und Durchführung von Softwareeinführungen

– Dürchführung von Anwenderschulungen und IT-Informationsveranstaltungen

– Erstellen von Präsentationen und Konzeptionen

– Unterstützung der IT-Mitarbeiter im 1st- und 2nd-Level-Support

Ihre Profil:

– Eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung

– Gute Kenntnisse der klinischen Abläufe und Geschäftsprozesse in Krankenhäusern

– Schulungs- und Supporterfahrung mit einem Krankenhausinformationssystem, idealerweise ORBIS

– Fachlich versierte und menschlich überzeugende Persönlichkeit mit guter Kommunikations- und Teamfähigkeit

– Sehr gutes analytisches Denkvermögen und Verständnis für komplexe Zusammenhänge sowie hohes Organisationsvermögen

– Führerschein Klasse B

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Position in einem angenehmen Team. Der Dienstsitz befindet sich in Rheinland-Pfalz an einem unserer Standorte, vorzugsweise Alzey.
Für Fragen steht Ihnen der Leiter IT-Management, Herr Michael Holderbaum, unter Telefon
…… gerne zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung an die angegebene E-Mail-Adresse.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail an: